Gebäude

Bienen machen Schule

Im Projekt "Bienen machen Schule" lernen die Schüler aller Jahrgänge wie wichtig die Honigbiene für uns Menschen ist und auf wie viele Arten in der Natur alles aufeinander angewiesen ist. Projektbeschreibung

bienen

Das Projekt betreut seit 2011 der Imker Herr Sänger, der seine Arbeit an unserer Schule auch auf seiner eigenen Homepage dokumentiert.

Hier einige Einblicke in unser Projekt:

Bau von Wildbienenhäusern in der 2. Klassenstufe (SJ 10/11)

SR 1 berichtete von unserem Projekt (01.07.2016)

"Schippen für mehr Summ Summ" (04.04.2011)

Am Montag, den 4. April 2011, hat die Saarbrücker Zeitung über die neue Bienenwiese für unser Bienenprojekt berichtet. Unter der Anleitung von Herrn Sänger, unserem Bienenfachmann, wurde unter anderem eine Wildbienenweide angelegt. Allen Helfern herzlichen Dank für die Unterstützung!

- "Ohne Bienen keine Menschen"

Am 10. Mai 2011 hat die Zeitung der Wochenspiegel über den Einzug der vier Bienenvölker in die Grundschule berichtet. Hier ist das Video dazu.

Die Zeitung "Die Woch" hat in der Ausgabe vom 4. Juni 2011 über unser Bienenprojekt berichtet. Hier ist der Artikel.

- Honig schleudern in Klassenstufe 4

Aufklärungsprojekt "Klasse Biene" (SJ 17/18)

Umweltminister Reinhold Jost und weitere Gäste wurden am 25.01.2018 zu einem ganz besonderen Anlass in der GTGS Saarbrücken-Scheidt begrüßt – dem Aufklärungsprojekt „Klasse Biene“, ein Projekt des Saarländischen Imkerbundes.

- Der SR berichtet über unser Bienenprojekt (07.06.2018)

Bienenprojekt im dm-Kundenmagazin alverde (Februar 2012)

BNE-Aktionstag "Bienen machen Schule" (21.09.2012)

bienen

Elterninfos:

Schuljahr 2019/2020